4. Januar 2017

Nach starken Schneefällen liegen nun gemittelt 21 cm Schnee an der Wetterstation Eggerszell

Einen derart turbulenten Vollwintertag wie heute hat es in Ostbayern schon seit längerem nicht mehr gegeben. Besonders in höheren Lagen gab es heute zeitweise schneesturmartige Bedingungen. In Eggerszell gab es durchwegs heute bei Windböen um 56 km/h massive Schneeverwehungen.

Ab Morgen beruhigt sich das Wetter, auch der Wind lässt insgesamt nach. Dafür folgt dann aber eisig kaltes Wetter am Freitag und Samstag mit Temperaturen selbst tagsüber um maximal -7 bis -11 Grad! Erst im Verlauf des Sonntags deuten sich die nächsten Schneefälle an...

Aktuell -0,2 °C an der Wetterwarte Eggerszell, dazu momentan mäßiger schauerartiger Schneefall bei 21 cm Schnee. Die Landschaft präsentiert sich wunderbar winterlich.

1 Kommentar:

  1. Dann heißen wir den winter mal herzlich willkommen 😉

    AntwortenLöschen